Unsere Ziele für 2022

Im Laufe des Jahres 2021 haben wir wichtige Ergebnissein Bezug auf Hilfe und Unterstützung im Nahen Osten erzielt. Dank der Aktion von Freunden und Unterstützern wie Ihnen haben wir alles getan, um dort zu sein und die Gemeinden in der Hoffnung zu begleiten

Wir haben noch viele Projekte in der Grundversorgung, der Verteilung von Nahrungsmitteln und Medikamenten und der Unterstützung beim Wiederaufbau.

Das sind unsere Ziele für 2022!

Warum gibt es im Libanon einen Mangel an Medikamenten?

Das Video unserer Freiwilligen und Mitarbeiter

Mehr als ein Jahr nach der Explosion befindetsich der Libanon nun in einer sehr ernsten Situation. Die medizinische Versorgung steckt in der Krise, Apotheker streiken. Der Schwarzmarkt hat sehr hohe Preise, so dass es für die Schwächsten unmöglich ist, Zugang zu Medikamenten und Grundversorgung zu erhalten.

Finden Sie heraus, wie Sie unsere Bemühungen unterstützen können >>

Die dramatische Situation syrischer Familien

Zwischen Wirtschaftskrise und humanitärer Notlage

Angesichts eines jahrzehntelangen Konflikts leben heute Tausende syrischer Familien in extremer Armut. Ihre Kinder haben keinen Zugang zu Bildung oder medizinischer Versorgung und sind ständig Gewalt ausgesetzt. Das können wir nicht länger zulassen.

Finden Sie heraus, wie Sie unsere Bemühungen unterstützen können >>

Ein Name eine Zukunft

Eine bessere Zukunft für die Kleinsten und Schwächsten zu gewährleisten

Seit die Regierungstruppen Ost-Aleppo wieder in Besitz genommen haben,ist die Stadt in Schutt und Asche gelegt worden. Hier sind viele Kinder verwaist und werden oft ausgesetzt, besonders dort,wo diese Kinder aus Episoden sexueller Gewalt geboren wurden, die während des Krieges sehr häufig waren.

Finden Sie heraus, wie Sie unsere Bemühungen unterstützen können >>

Unterstützen Sie unser Engagement

Helfen Sie uns auch in diesem Jahr wieder Hoffnung zu bringen, indem Sie unsere Hilfs- und Entwicklungsprojekte unterstützen!