Die Franziskaner-Schulen in Bethlehem feiern Weihnachten

email whatsapp telegram facebook twitter

Alle christlichen Schulen in Bethlehem haben auch dieses Jahr wieder Weihnachten gefeiert.

Trotz der Spannungen und Konflikte der letzten Monate haben sich auch die christlichen und muslimischen Kinder im Kindergarten des Flüchtlingslagers Aida zusammen mit ihren Familien zu einem gemeinsamen Weihnachtsfest mit einer kurzen Lesung, Liedern und Tänzen zusammengefunden.

Der Weihnachtsmann hat jedem der 25 Kinder persönlich sein Geschenk überreicht, und alle hatten ihre Freude daran, mit ihm zu tanzen. Die Freude und die Lieder der Kinder haben die gespannte Atmosphäre im Lager spürbar aufgelockert.

Dieser Moment der Gemeinsamkeit und die Geschenke für die Kinder des Flüchtlingslagers wären ohne die Unterstützung unserer Wohltäter nicht möglich gewesen. Nochmals ein herzliches Dankeschön vom Verein pro Terra Sancta und von den Kindern in Bethlehem!

Unterstützen Sie auch weiterhin die Erziehungsprojekte zugunsten der Kinder in der Stadt, in der Jesus geboren wurde.