Die neue Internetseite der Kustodie des Heiligen Landes ist online

email whatsapp telegram facebook twitter

Gerusalemme_01www.custodia.org, die neue offizielle Seite der Kustodie des Heiligen Landes, ist online.

Endlich ist die neue Version der Homepage der Franziskaner im Heiligen Land online, die Pilgern, Gläubigen und Freuden des Heiligen Landes ermöglicht auf einfache und direkte Weise mit den Heiligen Orten in Verbindung zu bleiben und sich über die Arbeit der Franziskaner in diesem Land auf moderne Weise zu erkundigen, indem man durch Fotos, Videos und aktuelle Informationen surft.

“Es ist die Sorge um die Orte der Inkarnation Jesu, aber auch die Liebe dazu, die den Wunsch wecken, es allen Christen zu ermöglichen sich dem Heiligen Land nahe zu fühlen“, erklärte der Kustos des Heiligen Landes, Pater Pierbattista Pizzaballa, bei der Vorstellung der neuen Homepage. „Die Erneuerungen auf der Homepage entsprechen genau dem Wunsch, mit jenen Menschen den Kontakt aufrecht zu erhalten, die dem Heiligen Land fern sind und getrennt von unserer Gemeinde hier leben.“ Die neue Internetseite wird ein ständiger „work in progress“ sein, um sie laufend zu aktualisieren und auszubauen und um neben dem Leben der Kustodie des Heiligen Landes in Zukunft auch vermehrt Informationen zu den Orten bereitzustellen, die seit 800 Jahren von den Franziskanern mit großer Leidenschaft erhalten werden.