iBreviary TS “Pro Terra Sancta“: die erste App des offiziellen katholischen Gebets auf dem Windows Phone ist ab jetzt erhältlich

I-breviaryiBreviary TS “Pro Terra Sancta“ ist die kostenlose katholische App, die das traditionelle Gebet des Andachtsbuches und aller weiteren Liturgietexte auf Ihr Windows Phone 7 bringt!  iBreviary “Pro Terra Sancta” soll dazu beitragen, mithilfe der Zusammenarbeit mit der Kustodie des Heiligen Landes und ATS pro Terra Sancta, Freundschaft und Gebete für alle Christen zu verbreiten.

Diese Anwendung, und zwar als erste ihrer Art, bietet allen Katholiken die Möglichkeit nach Gepflogenheiten des offiziellen Gebets des Andachtsbuches (Stundengebet) zu beten, und dabei präsentiert sie die entsprechenden Texte auf einer täglichen Basis. Außerdem kann die Anwendung dafür genutzt werden, um an einem Massengebet teilzunehmen: Die App enthält nämlich alle an Gottesdiensten gelesenen Texte.  iBreviary “Pro Terra Sancta” beinhaltet zudem alle wesentlichen katholischen Gebete sowie Rituale, welche von Priestern und auch von Laien bei Hochzeitsfeiern, Beerdigungen, Krankensalbungen, Beichten etc. benutzt werden.

Im Sinne der Grafikschnittstelle ist die App sowohl in englischer als auch in italienischer Version verfügbar, und sie bietet dem Benutzer die Möglichkeit, auf sechs unterschiedlichen Sprachen zu beten: Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Rumänisch und Latein. Dabei werden auch Texte des Vetus Ordo benutzt.

Diese geniale Anwendung war die Erfindung des italienischen Priesters Vater Paolo Padrini und wurde schließlich durch den Programmierer Roberto de Domenico (Anwendung) sowie das Unternehmen Netguru s.r.l (Datenbank und –quellen) ins Leben gerufen.

Aufgrund der Zusammenarbeit mit der Kustodie des Heiligen Landes und der Förderung durch die Nichtregierungsorganisation ATS pro Terra Sancta ist diese App nun verfügbar.

Die älteren Versionen der iBreviary TS “Pro Terra Sancta” für andere Geräte wurden bereits über 200.000 Mal heruntergeladen. Zudem wird vermutet, dass die App die am meisten genutzte Anwendung unter katholischen Gläubigen ist, besonders unter Priestern, Bischöfen sowie Prälaten der höchsten Stufe. Darüber hinaus wird die Anwendung vom Vatikan hoch geschätzt, da sie nun immer mehr als wahrhaftes kulturelles Phänomen in Erscheinung tritt, welches das mediale Interesse weltweit auf sich zieht.

***

Hier geht es zum Download der App:

http://www.windowsphone.com/it-IT/apps/bf5af001-c466-47fb-a46b-f436a0e4ccb8.

***

Die offizielle Homepage der App: www.ibreviary.com

***

Die App wird kontinuierlich updated: Anregungen können Sie hier loswerden:

 ibreviary@robertodedomenico.it