Israele Nazareth restauro
icon-campaign

Israel/Nazareth – Wiederherstellung und Instandhaltung des Marienheiligtums

Israel und Palästina

WETTBEWERB & ZIEL

„Das Wort wurde hier Fleisch“. In einem bescheidenen Haus in Nazareth hat ein Ereignis für immer das Schicksal der Welt verändert: Hier begrüßte Maria die Ankündigung des Engels, der sie einzuladen, Mutter des Sohnes Gottes zu werden. Genau an diesem Ort steht heute die Verkündigungsbasilika.

In Nazareth unterstützt die Assoziazion pro Terra Sancta die Umsetzung von Verbesserungen beim Zugang zur Basilika, damit die große Anzahl von Pilgern, die sie täglich besuchen, diese leichter erreichen kann. Sie unterstützt auch die routinemäßige Wartung und Festigung der Grotte, in der Maria die Ankündigung erhalten hat, die aufgrund von Wasserinfiltration in ständigem Verschleiß ist.
Im Mai schlagen wir unseren Spendern vor, die Naturschutzkampagne zu unterstützen, um genau im Marienmonat eine besondere Verbundenheit mit dem Ort herzustellen, an dem die heilige Familie ihren Alltag gelebt hat.

AKTIVITÄTEN

Festigung der Mariengrotte.
Unterstützung bei Umstrukturierung und Wartung.
Implementierung von Zugriffsverbesserungen.

DIE GESCHICHTE

BEGÜNSTIGTE

Pilger des Heiligtums
Die Gemeindemitglieder der lateinischen Gemeinde von Nazareth
Lokale Arbeiter und Handwerker

UNTERSTÜTZEN SIE DAS PROJEKT IN Israel und Palästina

Förderung der Bindungen zwischen dem Heiligen Land und der Welt