Messen im Heiligen Land

Eine Messe im Heiligen Land mit Ihrem Gebetsanliegen

Angesichts zahlloser Anfragen, die uns erreicht haben, und des Bedürfnisses so vieler Menschen, dass im Heiligen Land für ihre Lieben und ihre Anliegen gebetet wird, bietet der Verein pro Terra Sancta gegen eine Spende zugunsten des Heiligen Landes allen Wohltätern die Möglichkeit, in ihrem Anliegen eine Messe in der Geburtskirche lesen zu lassen.

Für weitere Informationen: b.scatton@proterrasancta.org

Eine Messe in Ihrem Anliegen wird innerhalb eines Monats nach Eingang der Spende gefeiert. Sie erhalten eine Bestätigung der Messfeier und ein Andachts-/Erinnerungsbild.

“Das Heilige Land ist das Herz der Welt, das Herz der Welt schlägt in Jerusalem … das Heilige Land ist das Land der Offenbarung, … der Menschwerdung, es ist das Land Christi, wo alle unsere Hoffnungen und Sehnsüchte zusammenfinden...”
Pater Pierbattista Pizzaballa, Kustos des Heiligen Landes. 

Empfehlen facebook twitter google pinterest drucken Senden