Weihnachten im Heiligen Land

email whatsapp telegram facebook twitter

Zwei Termine für eine ausserordentliche Zusammenarbeit, drei Musikveranstaltungen höchster Qualität in den Heiligen Stätten von Jerusalem und Bethlehem: das Institut Magnificat der Kustodie des Heiligen Landes und das Orchester der Accademia delle opere treten gemeinsam auf, um Weihnachten zusammen mit der christlichen Bevölkerung des Heiligen Landes zu feiern.

“Non nobis- Weihnachten im Heiligen Land” ist der Titel der von ATS Pro Terra Santa geförderten Initiative, die die Veranstaltung von zwei Konzerten und einen Auftritt, der während der Mitternachtsmesse in Bethlehem stattfinden wird, vorsieht.

Im Rahmen der drei exklusiven Veranstaltungen werden neben den klassischen Weihnachtsstücken auch Kompositionen großer Künstler dargeboten. Das Programm mit dem Titel “Non nobis Domine, sed nomini Tuo da gloriam– Nicht uns, Herr,  sondern Deinem Namen gib die Ehre ist dem traditionellen Gesang gewidmet. Die Worte des zitierten Gesanges bringen den Wunsch der Weihnachtskonzertveranstalter und der teilnehmenden Künstler vollkommen zum Ausdruck: mit der Stimme und den Händen etwas Glanzvolles zu schaffen, das Gott ehrt und ehren lässt.

Die Konzerte finden am 23.12. 2010 in Jerusalem und am 24.12.2010 um 17 Uhr in Bethlehem statt. Das Magnificat Institut und das Orchester der Accademia delle opere werden auch im Rahmen der Mitternachtsmesse in Bethlehem auftreten.

***

Mehr Informationen zum Projekt

Unterstuetzen Sie die Initiative! Helfen Sie dem Heiligen Land!

***