Unterstützende Geschenke zum Muttertag

Feiern Sie Ihre Mutter mit einer noch spezielleren Geste und entscheiden Sie sich, das Heilige Land zu unterstützen! Mit den Solidaritätsgeschenken des Heiligen Landes werdet ihr in der Lage sein, einen besonderen Gedanken zu widmen und diesen Jahrestag in einen wichtigen Anlass der Solidarität zu verwandeln. Wählen Sie Ihr Geschenk und senden Sie symbolisch das feierliche Geschenk und gemeinsam werden Sie das Heilige Land unterstützen.

Unterstützende Geschenke

Ein unterstützender Muttertag
Unterstützung des Heiligen Landes

Jedes Weingeschenk ist eine konkrete Hilfe für das Heilige Land, seine Orte und die Menschen , die dort leben.
Verwandeln Sie Ihre wichtigen Momente in Anlässe der Solidarität!

Wählen Sie die eCard, die das Projekt, das Sie im Heiligen Land unterstützen möchten, am besten repräsentiert:

Schulen im Heiligen Land
Orte im Heiligen Land
Notstand im Heiligen Land
Mindestbeitrag €15
MUTTERTAG

Solidaritätsgeschenk – eCard

Mit der Abgabe dieser eCard helfen Sie uns bei der Entwicklung von Bildungs- und Hilfsprojekten im Nahen Osten

  • Bildung und Schulen
  • Grundbedürfnisse
  • Psychologische Unterstützung
  • Gesundheitswesen
Mindestbeitrag €15
MUTTERTAG

Solidaritätsgeschenk – eCard

Mit dieser eCard ermöglichen Sie uns, das kulturelle Erbe und die Heiligen Stätten des Heiligen Landes zu bewahren und zu entwickeln

  • Restaurierung und Studium
  • Wartung
  • Berufsbildung
  • Kulturelle Aktivitäten
Mindestbeitrag €15
MUTTERTAG

Solidaritätsgeschenk – eCard

Indem Sie diese eCard verschenken, ermöglichen Sie uns, konkrete Unterstützung in humanitären Notlagen im Nahen Osten anzubieten.

  • Medizinische Versorgung
  • Psychologische Unterstützung
  • Lebensmittel, Wasser und Medikamente
  • Wiederaufbau
ANREISE

Ihre Festspende

Ihr solidarisches Geschenk kommt ins Herz des Heiligen Landes! Dank der Unterstützung von Freunden und Wohltätern setzen wir jeden Tag unsere Mission fort, Projekte zur Erhaltung und Aufwertung des Kultur-und Naturerbes zu fördern und umzusetzen, die lokalen Gemeinschaften zu unterstützen und bei humanitären Notfällen im Heiligen Land zu helfen.