Dezember 2015

Frohe Weihnachten!

Aus der Weihnachtsbotschaft des Kustos des Heiligen Landes, der Präsident des Vereins pro Terra Sancta:

„In Syrien, im Irak, im Heiligen Land, von Osten nach Westen, scheint die Macht der Gewalt die einzig mögliche Stimme zu sein, die gegen die überwältigende Gewalt kämpfen kann. Unter diesen Bedingungen auf Weihnachten zu warten ist ein Weg, unseren Glauben zu prüfen und uns unser Bedürfnis nach der Geburt einer größeren Hoffnung zu wecken. […] Das Evangelium teilt uns mit, dass die Fülle der Zeit zu einem schwierigen Augenblick eintrat, als Johannes in der Wüste war und die Menschen einlud, den Weg des Herrn zu bereiten …“ Lesen Sie die ganze Weihnachtsbotschaft des Kustos des Heiligen Landes (auf Englisch).

Um Ihnen zu danken für Ihre Unterstützung sowohl materiell als auch geistlich, möchten wir dieses Video mit Ihnen teilen.

Der Verein pro Terra Sancta und alle Brüdern der Franziskanischen Gemeinschaft in Jerusalem sprechen ihren besonderen Dank aus!

Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr der Barmherzigkeit!

Empfehlen facebook twitter google pinterest drucken Senden