Januar 2011

Pro Magnificat Konzert in Deutschland

“Jugend musiziert”- ein dem Magnificat, der Musikschule der Kustodie des Heiligen Landes, gewidmetes Benefizkonzert, wird am Sonntag, den 23. Januar um 18 Uhr im August Everding Saal der Musikschule Grünwald stattfinden.

“Wie im letzten Jahr möchten wir mit einem Benefizkonzert unseren Blick über den Wettbewerb hinaus weiten”, erklärt Markus Lentz, Veranstalter des Konzerts. “Denn die Musik ist nicht in erster Linie dazu da, um Preise zu erringen, sondern unsere Herzen und der vielen Menschen, die uns durch die Musik begegnen, zu weiten. In diesem Jahr lenken wir den Blick auf eine besondere Musikschule im Herzen Jerusalems. Im „Magnificat“ lernen und musizieren Kinder und Jugendliche aus drei verschiedenen Religionen zusammen: Christen, Juden und Moslems. Sie ist in diesem konfliktreichen Land eine Insel des Friedens und der Versöhnung und bedarf unserer, auch finanziellen Unterstützung.

Zusätzliche Informationen finden Sie hier:

http://www.musikschule-gruenwald.de/neues-aus-der-musikschule/jugend-musiziert/

Kontakt:

Musikschule Grünwald e.V.
Ebertstraße 1
82031 Grünwald
Tel. +49-89-649660-0
Fax. +49-89-649660-160

***

Informationen zum ATS pro Terra Sancta Projekt “Magnificat”

***

Nachrichten zum Projekt Magnificat:

Weihnachten und Musik (Dezember 2010)

Non nobis: Mitternachtsmesse in der Geburtskirche (Dezember 2010)

***

Unterstützen Sie die christliche Präsenz im Heiligen Land und den Erhalt der Heiligen Stätten!

ONLINE- SPENDE:

www.proterrasancta.org/de/helfen/

BANKüBERWEISUNG

Kommissariat des Heiligen Landes (Klosterstr. 17, D-59457 Werl)
Bank für Kirche und Caritas
Kontonummer: 55 050 401 – Bankleitzahl: 472 603 07
IBAN: DE 9447 2603 0700 5505 0401 – BIC / Swift-Code: GENODEM1BKC

Empfehlen facebook twitter google pinterest drucken Senden